Kernspaltung

Seit gut 50 Jahren produzieren kommerzielle Kernkraftwerke Strom. Man unterscheidet verschiedene Generationen. Derzeit wird die dritte Generation gebaut, die bezüglich Sicherheit kaum noch zu toppen ist. Gleichzeitig wird intensiv an der vierten Generation geforscht. Kernkraftwerke der vierten Generation sollen noch mehr Effizienz und Wirtschaftlichkeit bringen, mit deutlich weniger Uran auskommen und somit auch weniger radioaktive Abfälle produzieren. ... mehr

Kernfusion

Eine Option für die Zukunft ist auch die Kernfusion. Bei diesem Verfahren werden Atomkerne nicht gespalten, sondern miteinander verschmolzen. Dabei wird sogar noch mehr Energie freigesetzt als bei der Kernspaltung. Derzeit wird in Frankreich der Versuchsreaktor ITER gebaut, der die technische und wirtschaftliche Machbarkeit dieser Technologie nachweisen soll ... mehr

Medienmitteilung

Neues Mitglied im VR

15.5.2020 17:58

Die Stadt Zürich hat Hanspeter Rahm als neues Mitglied für den Verwaltungsrat der

...

mehr »
Werkbesuche

Werkbesuche

Kommen Sie uns besuchen, und bilden Sie sich Ihre eigene Meinung!

mehr »
Offene Stellen

Offene Stellen

Informatiker IT Service Desk (m/w)
Detail

Elektroniker / Automatiker (m/w)
Detail

Dozent für kerntechnische Grundlagen (M/W) 80 – 100%
Detail

Elektroingenieur (m/w)
Detail

mehr »
© Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG /Sitemap/Impressum/Disclaimer/Datenschutz