Das Element Uran

Atome galten lange Zeit als die kleinsten Bausteine der Materie und als unteilbar. Doch 1938 wurde die Kernspaltung beim radioaktiven Schwermetall Uran entdeckt – die physikalische Grundlage für die Stromproduktion in Kernkraftwerken. Mittlerweile hat der Mensch gelernt, die Kernspaltung in einer sich selbst erhaltenden Kettenreaktion zu kontrollieren, um grosse Mengen an Energie zu gewinnen. … mehr

Rohstoff Uran

Uran ist der Rohstoff für den Betrieb der Kernkraftwerke. In der Natur ist es reichlich vorhanden, auch in geopolitisch stabilen Ländern, wo es umweltschonend abgebaut werden kann. Die Versorgungssicherheit beim Uran ist also hoch, erst recht wenn neue technische Errungenschaften die Gewinnung vereinfachen. Die globalen Vorräte reichen, je nach Marktpreis und Art des Reaktors, noch für Hunderte bis Tausende von Jahren. … mehr

Radioaktivität

Strahlung ist etwas Natürliches, das uns Tag und Nacht umgibt. Das Leben auf der Erde ist seit Urzeiten der Strahlung aus der Erdkruste und dem Kosmos ausgesetzt. Zwischen der natürlichen Radioaktivität und der «künstlichen» Strahlung in Kernkraftwerken oder auch in medizinischen Einrichtungen besteht kein Unterschied. Die Dosis entscheidet, ob Strahlung schädlich ist oder nicht. … mehr

Strahlenschutz und Überwachung

In der Medizin, Forschung und Industrie gibt es heute verschiedenste Bereiche, in denen ionisierende (radioaktive) Strahlung auftreten kann und genutzt wird. Personen, die in diesen Bereichen tätig sind, müssen zuverlässig vor ionisierender Strahlung geschützt werden. Dasselbe gilt für die Natur und die Bevölkerung in der Umgebung der Kernanlagen. Verschiedene Behörden und Messsysteme überwachen, dass die gesetzlichen Grenzwerte jederzeit eingehalten werden … mehr

Der Brennstoffkreislauf

oder zur Entsorgung der radioaktiven Abfälle durchläuft das Uran anspruchsvolle Verarbeitungsprozesse. Alle diese Schritte fasst man unter dem Begriff «Kernbrennstoffkreislauf» zusammen. ...mehr
Medienmitteilung

Generalversammlung

9.5.2017 17:46

Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG hielt 44. Generalversammlung ab

...

mehr »
Werkbesuche

Werkbesuche

Kommen Sie uns besuchen, und bilden Sie sich Ihre eigene Meinung!

mehr »
Offene Stellen

Offene Stellen

Lehrstellen 2017
Detail

mehr »
© Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG /Sitemap/Impressum/Disclaimer