Produktionsunterbruch

05. septembre 2016 09:45

In der Nacht auf Samstag den 03. September 2016 wurde die Stromproduktion kurzzeitig unterbrochen.

 

In der Nacht auf Samstag den 03. September 2016 wurde die Stromproduktion um 23:59 Uhr aufgrund einer Fehlauslösung des Schutzsystems der Turbine für vier Stunden unterbrochen. Die Reaktorleistung wurde während dieser Zeit auf 30 Prozent reduziert. Die Anlage verhielt sich auslegungsgemäss. Um 04:00 Uhr wurde die Stromproduktion wieder aufgenommen. Die Aufsichtsbehörde ENSI wurde umgehend über das Vorkommnis informiert.

 

Auskunft: Tel. 062 288 20 00, Dr. Bruno Elmiger, www.kkg.ch

Visites

Visites

Venez nous visiter et faites-vous votre propre opinion!

Lire plus »
Offre d'emploi

Offre d'emploi

Ausbildung zum Reaktoroperateur


ICT System Engineer (m/w)


Lire plus »
© Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG /Sitemap/Impressum/Disclaimer