Am 8. Juli 2014 wurde nach der Jahresrevision die Stromproduktion wieder aufgenommen. 
 
Am 20., 22., 24. und 26. Juli 2014 wurde jeweils die neue Reaktorleittechnik überprüft. Als Folge dieser Überprüfungen wurde kurzfristig und geplant die Leistung der Anlage reduziert. Am 28. Juli 2014 erfolgte beim Angleich von Speicherbausteinen in der digitalen Leittechnik eine ungeplante Leistungsabsenkung.
 
Die Zahlen für den Juli 2014: Bruttoerzeugung 546'422 MWh, Nettoerzeugung 511'955 MWh, Minderstromproduktion infolge Abgabe von Dampf an benachbarte Kartonfabriken 3'012 MWh.
Visites

Visites

Venez nous visiter et faites-vous votre propre opinion!

Lire plus »
Offre d'emploi

Offre d'emploi

Ausbildung zum Reaktoroperateur


ICT System Engineer (m/w)


Lire plus »
© Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG /Sitemap/Impressum/Disclaimer