Die Anlage produzierte im  März 2011 nach Plan und ohne Unterbruch.  

Im März 2011 wurden 24 abgebrannte Brennelemente mit Hilfe eienes Transportbehälters vom Typ TN 12/2 vom Reaktorgebäude ins Nasslager transferiert.

Im Berichtsmonat bestanden zwei Mitarbeiter die Zulassungsprüfung zum Pikettingenieur und ein Mitarbeiter die Zulassungsprüfung zum Schichtchef.

Die Zahlen für den März 2011: Bruttoerzeugung 766'117 MWh, Nettoerzeugung 727'107 MWh, Minderstromproduktion infolge Abgabe von Dampf an benachbarte Kartonfabriken 5'827 MWh.
Visites

Visites

Venez nous visiter et faites-vous votre propre opinion!

Lire plus »
Offre d'emploi

Offre d'emploi

Leiter Ressort Planung und Projekte (m/w)


Fachingenieur / Systemverantwortlichen (m/w)


Ausbildung zum Reaktoroperateur


Lire plus »