Die Anlage produzierte im Januar 2010 nach Plan und ohne Unterbruch.    

Im Berichtsmonat wurden 13 Brennstäbe mit Hilfe eines Transportbehälters vom Typ BG-18 zur Nachbestrahlungsuntersuchung an das PSI transferiert.

Die Zahlen für den Januar 2010: Bruttoerzeugung 778'157 MWh, Nettoerzeugung 738'460 MWh, Minderstromproduktion infolge Abgabe von Dampf an benachbarte Kartonfabriken 5'487 MWh.
Visites

Visites

Venez nous visiter et faites-vous votre propre opinion!

Lire plus »
Offre d'emploi

Offre d'emploi

Ausbildung zum Reaktoroperateur


ICT System Engineer (m/w)


Lire plus »
© Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG /Sitemap/Impressum/Disclaimer