Die Anlage produzierte im Mai 2010 nach Plan und ohne Unterbruch bis zum geplanten Abfahrdatum zur Jahresrevision.
 
Am 19. Mai 2010 begann der Streckbetrieb. Am 28. Mai 2010 wurde das Kraftwerk für die Jahresrevision und den Brennelementwechsel abgestellt.

Die Zahlen für den Mai 2010: Bruttoerzeugung von 659'724 MWh, Nettoerzeugung von 622'916 MWh, Minderstromproduktion infolge Abgabe von Dampf an benachbarte Kartonfabrik 3'864 MWh.
Visites

Visites

Venez nous visiter et faites-vous votre propre opinion!

Lire plus »
Offre d'emploi

Offre d'emploi

Ausbildung zum Reaktoroperateur


ICT System Engineer (m/w)


Lire plus »
© Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG /Sitemap/Impressum/Disclaimer