vers la page d'accueil vers la navigation principale vers le contenu principal vers le formulaire de contact vers le formulaire de recherche
KKG 1899

Ausbildung zum Pikettingenieur (m/w)

Contenu disponible uniquement en allemand.

Klimafreundliche Energie? Finden wir sympathisch. Im Kernkraftwerk Gösgen produzieren wir rund 13 Prozent des Strombedarfs der Schweiz, sicher, zuverlässig und wirtschaftlich. Unser Arbeitsort fasziniert: Hier trifft Technik auf Know-how. Sorgfalt auf Teamgeist. Und Sie auf 590 andere Profis.

Unsere Operateure steuern die Anlage rund um die Uhr und sorgen für einen störungsfreien Betrieb unseres Kraftwerkes.
Wir bieten Ihnen in unserer Abteilung Betrieb die Möglichkeit zur

Ausbildung zum Pikettingenieur (m/w)

Was Sie erwartet:

  • Eine den Anforderungen entsprechende Ausbildung bei vollem Salär
  • Eine mehrjährige systematische Weiterbildung vom Anlagen- bzw. Reaktoroperateur über den Schichtchef bis zum Pikettingenieur. Die Weiterbildung im Betrieb der Anlage findet sowohl intern im Ressort Ausbildung und am eigenen Simulator, als auch an der externen Nukleartechnikerschule in Baden statt
  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe mit grosser Eigenverantwortung in einem technisch anspruchsvollen Umfeld

Was Sie auszeichnet:

  • Abgeschlossenes technisches FH-Studium
  • Berufspraxis in Industrie und Gewerbe
  • Alter zwischen 25 und 40 Jahre und an einem langjährigen Engagement interessiert
  • Englischkenntnisse
  • Wille zur intensiven Aus- und Weiterbildung
  • Hohe Belastbarkeit sowie hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Eine überlegte und exakte Arbeitsweise
  • Sie schätzen die Vorzüge der Schichtarbeit während der Ausbildung (3-Schichtbetrieb)
  • Freude an der Ausführung von anspruchsvollen Aufgaben und Verantwortung zu übernehmen

Was wir bieten:

  • Sicherer Arbeitsplatz in einem wertschätzenden, spannenden Umfeld
  • Förderung von Fachwissen und Kompetenzen
  • Sehr gute Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen sowie ein den Anforderungen entsprechendes Gehalt
  • Ausgezeichnete Pensionskasse mit interessanten Vorsorgelösungen
  • Hervorragende Verpflegung im firmeneigenen Personalrestaurant
  • Firmeneigene Sport- und Freizeitvereine