zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
KKG3358 RGB

Alessandro Sala neuer Präsident

18. Mai 1999 00:00

Zurück zur Übersicht

Wechsel im Verwaltungsrat der Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG

Die Generalversammlung der Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG hat am 17. Mai 1999 Alessandro Sala zum neuen Präsidenten des Verwaltungsrates gewählt. Sala tritt die Nachfolge von Dr. Walter Bürgi an, der nach zehn Jahren, davon sieben Jahren als Präsident, aus dem Verwaltungsrat austritt. Der 60jährige Alessandro Sala ist der neue designierte Gesamtleiter der Aare-Tessin AG, der grössten Aktionärin der Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG.