Neues Mitglied für den Verwaltungsrat

08. April 2021 18:00

Die Alpiq AG hat Amédée Murisier als neues Mitglied für den Verwaltungsrat und Nachfolger von Thomas Bucher nominiert.

Die Alpiq AG nominiert Amédée Murisier als neues Mitglied für den Verwaltungsrat der Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG (KKG). Amédée Murisier ist Leiter Hydro Power Generation der Alpiq AG. Die Wahl erfolgt anlässlich der ordentlichen Generalversammlung des KKG am 26. Mai 2021. Amédée Murisier tritt die Nachfolge von Thomas Bucher an, der für die kommende Amtsperiode nicht mehr zur Wiederwahl antritt.

Weitere Informationen: www.kkg.ch


Medienkontakt für Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG:
Alpiq Holding AG
Communications & Public Affairs
Guido Lichtensteiger
Telefon: +41 62 286 71 10
E-Mail: medien@alpiq.com

Werkbesuche

Werkbesuche

Kommen Sie uns besuchen, und bilden Sie sich Ihre eigene Meinung!

mehr »
Offene Stellen

Offene Stellen

© Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG /Sitemap/Impressum/Disclaimer/Datenschutz