Elektrische Energie stellt für die Funktionsfähigkeit jeder entwickelten Gesellschaft die Schlüsselenergie dar. Sie wird heute in der Schweiz zu 60 % durch Wasserkraft und zu 40 % durch Kernenergie erzeugt.

Wir beschäftigen über 550 Mitarbeitende und suchen in der Abteilung Maschinentechnik zur Ergänzung unseres Teams im Ressort Qualitätsüberwachung einen  

Berechnungsingenieur (m/w)

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Durchführung von statischen und dynamischen Festigkeitsanalysen (Schwerpunkt Apparate- und Rohrleitungsbau)
  • Bearbeitung maschinentechnischer Spezialprobleme (Ermüdung, Bruchmechanik, Schwingungsüberwachung etc.)
  • Systemanalysen: Lastfallanalysen, Anpassung und Auswertung von Anlagenänderungen, Bewertung von Varianten bezüglich Sicherheit
  • Erstellung von Spezifikationen für extern zu vergebende Berechnungsaufträge und Studien, deren fachtechnische Begleitung und Überprüfung der Berechnung
  • Mitarbeit bei der Beurteilung fachspezifischer Problemstellungen im Bereich Werkstofftechnik, Korrosions- und Materialalterungsmechanismen
  • Mitarbeit bei der Beurteilung von alterungsrelevanten internen und externen Erkenntnissen


Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium ETH/TU/FH, vorzugsweise im Bereich Maschinenbau oder Bautechnik
  • Erfahrung auf dem Gebiet der Festigkeitsberechnung, insbesondere mit regelwerksbasierten Nachweisen (vorwiegend ASME, KTA, DIN)
  • Kenntnisse im Bereich Finite-Elemente Analyse
  • Erfahrung im Bereich Werkstofftechnik von Vorteil
  • Erfahrung im Umgang mit Behörden und Regelwerken (nuklear und konventionell)
  • Teamfähigkeit, Selbstständigkeit und gute kommunikative Fähigkeiten  
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interessanten Umfeld
  • Eine sorgfältige Einarbeitung in Ihr vielfältiges und abwechslungsreiches Arbeitsgebiet
  • Sehr gute Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen sowie ein den Anforderungen entsprechendes Gehalt
  • Unterstützung in Ihrer persönlichen Weiterbildung


Wenn Sie sich für diese Stelle interessieren, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Über die Einzelheiten Ihrer künftigen Tätigkeit orientiert Sie Herr Thomas Wermelinger, Leiter Qualitätsüberwachung, gerne.

KERNKRAFTWERK GÖSGEN-DÄNIKEN AG
Personalabteilung
4658 Däniken
Telefon 062 288 20 00
personal@kkg.ch


Medienmitteilung

Jahresrückblick

13.2.2020 08:48

Betriebsverlauf

Das Kernkraftwerk Gösgen (KKG) produzierte 2019 netto 7,82 Milliarden

...

mehr »
Werkbesuche

Werkbesuche

Kommen Sie uns besuchen, und bilden Sie sich Ihre eigene Meinung!

mehr »
Kontakt Stellen

Kontakt Stellen

© Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG

Kraftwerkstrasse
CH-4658 Däniken

T: +41 (0)62 288 20 00
F: +41 (0)62 288 20 01

Kontaktformular

© Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG /Sitemap/Impressum/Disclaimer/Datenschutz