Elektrische Energie stellt für die Funktionsfähigkeit jeder entwickelten Gesellschaft die
Schlüsselenergie dar. Sie wird heute in der Schweiz zu 60 % durch Wasserkraft und zu 40 %
durch Kernenergie erzeugt.

Wir beschäftigen über 550 Mitarbeitende. Die Abteilung Informatik ist ein interner Leistungserbringer und unterstützt die Fachabteilungen mit sicheren, wirtschaftlichen und benutzerfreundlichen Lösungen. Für die Ergänzung unseres Betriebsinformatik-Teams suchen wir Sie als


Business Analyst / Applikationsmanager ERP (m/w)


Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Sicherstellen und Überwachen des Applikationsbetriebs unserer ERP-Lösung und weiteren betriebswirtschaftlichen Applikationen
  • Businessunterstützung bei der Definition und Priorisierung neuer Requirements
  • Unterstützung der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer ERP Applikation in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen
  • End-to-End Verantwortung für die Arbeitspakete sowie Leitung von Design, Implementierung und Einführung
  • Bindeglied zwischen Informatik, Business und Lieferant
  • Eigenständiges Erkennen von Verbesserungspotenzialen und Ausarbeitung von Implementierungsplänen
  • Betreuung der zugehörigen Schnittstellen in einer grösseren Systemlandschaft
  • Beratung, Unterstützung und Schulung der Poweruser und Endanwender



Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik (FH, HF)
  • Gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten
  • Offenheit für neue Technologien und Systeme
  • Hohes Mass an Eigeninitiative und Qualitätsbewusstsein
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Applikationsbetreuung von ERP Systemen
  • Erfahrung in Requirements Engineering
  • Sie denken vernetzt in einem anspruchsvollen Umfeld
  • Verhandlungsgeschick und die Fähigkeit stufengerecht zu kommunizieren
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift



Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interessanten Umfeld
  • Fundierte Einarbeitung in Ihr vielfältiges und anspruchsvolles Arbeitsgebiet
  • Eine gute Portion Gestaltungsfreiheit und kontinuierliche Weiterbildung
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen sowie ein den Anforderungen
  • entsprechendes Gehalt


Wenn Sie sich für diese Stelle interessieren, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Über die Einzelheiten Ihrer künftigen Tätigkeit orientiert Sie Herr Bruno Schuler, Leiter Betriebsinformatik, gerne.

KERNKRAFTWERK GÖSGEN-DÄNIKEN AG
Personalabteilung
4658 Däniken
Telefon 062 288 20 00
personal@kkg.ch


Medienmitteilung

Jahresrückblick

11.2.2019 14:57

Betriebsverlauf

Das Kernkraftwerk Gösgen (KKG) produzierte 2018 netto 8,25 Milliarden kWh

...

mehr »
Werkbesuche

Werkbesuche

Kommen Sie uns besuchen, und bilden Sie sich Ihre eigene Meinung!

mehr »
Kontakt Stellen

Kontakt Stellen

© Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG

Kraftwerkstrasse
CH-4658 Däniken

T: +41 (0)62 288 20 00
F: +41 (0)62 288 20 01

Kontaktformular

© Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG /Sitemap/Impressum/Disclaimer/Datenschutz