Elektrische Energie stellt für die Funktionsfähigkeit jeder entwickelten Gesellschaft die
Schlüsselenergie dar. Sie wird heute in der Schweiz zu 60 % durch Wasserkraft und zu 40 %
durch Kernenergie erzeugt.

Wir beschäftigen über 550 Mitarbeitende und suchen in der Abteilung Kernbrennstoff zur Ergänzung unseres Teams Nukleartechnik einen  

Physiker (m/w)

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Laufende Überwachung und Analyse von Anlagenkennwerten
  • Planung, Durchführung und Auswertung von reaktorphysikalischen Messungen zur Kontrolle der Brennelementleistungen und zur Ermittlung von wichtigen reaktorphysikalischen Parametern
  • Betreuung und Aktualisierung der nuklearen Rechenprogramme zur Berechnung und Erfassung der Leistungsdichteverteilung im Reaktorkern  
  • Mithilfe bei der Einführung von neuen Rechenprogrammen
  • Kontakt mit der Aufsichtsbehörde und den Brennstofflieferanten in Bezug auf Lizenzierungsfragen, Änderungen und Neuentwicklungen auf dem Gebiet der Kernüberwachung
  • Mithilfe bei der Analyse und Beurteilung von mechanischen, thermohydraulischen und neutronenphysikalischen Daten
  • Unterstützung bei der Umsetzung technischer Projekte und Erneuerungen von nuklearen Systemen


Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in Richtung Physik oder Kerntechnik
  • Bereitschaft zur Aus- und Weiterbildung auf dem Gebiet der Reaktorphysik und der Brennstofftechnologie
  • Ausgeprägtes Sicherheitsbewusstsein und Freude am Umgang mit komplexen Systemen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähig, belastbar, gewissenhaft, exakt und verbindlich


Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interessanten Umfeld
  • Eine sorgfältige Einarbeitung in Ihr vielfältiges und abwechslungsreiches Arbeitsgebiet
  • Sehr gute Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen sowie ein den Anforderungen entsprechendes Gehalt
  • Unterstützung in Ihrer persönlichen Weiterbildung


Wenn Sie sich für diese Stelle interessieren, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Über die Einzelheiten Ihrer künftigen Tätigkeit orientiert Sie Herr Dr. Rudolf Meier, Leiter Ressort Nukleartechnik, gerne.


KERNKRAFTWERK GÖSGEN-DÄNIKEN AG
Personalabteilung
4658 Däniken
Telefon 062 288 20 00
personal@kkg.ch


Medienmitteilung

Betriebsverlauf

14.11.2018 10:33

Die Anlage produzierte im Oktober 2018 nach Plan und ohne Unterbruch.

Im Berichtsmonat wurde ein

...

mehr »
Werkbesuche

Werkbesuche

Kommen Sie uns besuchen, und bilden Sie sich Ihre eigene Meinung!

mehr »
Kontakt Stellen

Kontakt Stellen

© Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG

Kraftwerkstrasse
CH-4658 Däniken

T: +41 (0)62 288 20 00
F: +41 (0)62 288 20 01

Kontaktformular

© Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG /Sitemap/Impressum/Disclaimer/Datenschutz