Nach 34 Tagen geplantem Produktionsunterbruch für Unterhaltsarbeiten und Brennelementwechsel hat das Kernkraftwerk Gösgen (KKG) am Donnerstag, 25. Juni 2021, die Stromproduktion wieder aufgenommen (siehe Medienmitteilung vom 25.Juni 2021). Die Anlage produzierte im Anschluss nach Plan und ohne Unterbruch.

Die Zahlen für den Juni 2021: Bruttoerzeugung 120'843 MWh, Nettoerzeugung 108'443 MWh, Minterstromproduktion infolge Abgabe von Dampf an benachbarte Kartonfabriken 320 MWh.

Werkbesuche

Werkbesuche

Kommen Sie uns besuchen, und bilden Sie sich Ihre eigene Meinung!

mehr »
Offene Stellen

Offene Stellen

© Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG /Sitemap/Impressum/Disclaimer/Datenschutz