Esther Denzler, Vertreterin der Centralschweizerischen Kraftwerke AG, hat ihren Rücktritt aus dem Verwaltungsrat erklärt.

Als Nachfolger zur Wahl in den Verwaltungsrat des KKG vorgeschlagen wurde Daniel Wahler, CFO und Mitglied der Geschäftsleitung der CKW.

 

Im Verwaltungsrat der Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG kommt es zu einer Veränderung: Esther Denzler hat ihren Rücktritt aus dem Verwaltungsrat der Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG als Vertreterin der CKW AG erklärt. Sie gehörte dem Verwaltungsrat seit 2014 an. Die CKW nominiert für die Nachfolge Daniel Wahler, CFO und Mitglied der Geschäftsleitung der CKW.

Die Wahl findet anlässlich einer ausserordentlichen Generalversammlung am 22. November 2018 statt.

 

Weitere Informationen: www.kkg.ch

 

Medienkontakt für Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG:

Alpiq Holding AG

Communications & Public Affairs

Guido Lichtensteiger

Telefon: +41 62 286 71 10

E-Mail: medien@alpiq.com

Werkbesuche

Werkbesuche

Kommen Sie uns besuchen, und bilden Sie sich Ihre eigene Meinung!

mehr »
Offene Stellen

Offene Stellen

Leiter Ressort Planung und Projekte (m/w)
Detail

Ressortleiter Chemie (m/w)
Detail

Ausbildung zum Reaktoroperateur
Detail

mehr »
© Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG /Sitemap/Impressum/Disclaimer/Datenschutz