Seit 13.32 Uhr ist das Kernkraftwerk Gösgen (KKG) wieder am Netz.

Die Dampfleckage im nicht-nuklearen Turbinenkreislauf des KKG wurde behoben (siehe Medienmitteilung vom 16. August).

Das defekte Teilstück der betroffenen Messleitung wurde ausgebaut und ersetzt.  Nach der Überprüfung der Funktionstüchtigkeit der Betriebssysteme wurde die Anlage wieder angefahren und um 13.32 Uhr mit dem Netz synchronisiert. Die Leistung wird im weiteren Verlauf kontinuierlich auf 100 Prozent gesteigert.

Werkbesuche

Werkbesuche

Kommen Sie uns besuchen, und bilden Sie sich Ihre eigene Meinung!

mehr »
Offene Stellen

Offene Stellen

Lehrstellen 2017
Detail

Elektromechaniker (m/w)
Detail

mehr »
© Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG /Sitemap/Impressum/Disclaimer