Generalversammlung wählte zwei neue Mitglieder des Verwaltungsrats

05. Juni 2020 18:12

An der 47. ordentlichen GV der Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG haben die Aktionäre allen Anträgen zugestimmt. Michael Sieber (Vertreter der CKW) und Hanspeter Rahm (Vertreter der Stadt Zürich) wurden neu in den Verwaltungsrat gewählt.

Die Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG (KKG) hat am 5. Juni 2020 in Olten die
47. ordentliche Generalversammlung abgehalten. Aufgrund der ausserordentlichen Lage und gestützt auf die Verordnung 2 des Bundesrats über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (COVID-19-VO 2) fand die Generalversammlung ohne physische Teilnahme der Aktionäre statt. Die Aktionäre übten ihre Rechte ausschliesslich auf schriftlichem Weg aus.

Die Aktionäre genehmigten den Lagebericht und die Jahresrechnung 2019. Zudem entlastete die Generalversammlung die Mitglieder des Verwaltungsrats. Das KKG erzeugte in seinem 40. Betriebsjahr netto 7,82 Mrd. Kilowattstunden Strom. Zur langfristigen Gewährleistung der Verfügbarkeit und der höchsten Sicherheit des Kraftwerks wurden im Berichtsjahr 86,2 Mio. CHF in anlagentechnische Verbesserungen, substanzerhaltende Massnahmen und Brennelemente investiert.

Die bisherigen Verwaltungsratsmitglieder Daniel Wahler (Vertreter der Centralschweizerischen Kraftwerke AG, CKW) und Marcel Frei (Vertreter der Stadt Zürich) hatten im Vorfeld der GV ihren Rücktritt aus dem Verwaltungsrat des KKG angekündigt. Als Nachfolger und neue Mitglieder für die restliche Amtsdauer bis zur ordentlichen Generalversammlung 2021 wählte die Generalversammlung Michael Sieber (Vertreter der CKW) und Hanspeter Rahm (Vertreter der Stadt Zürich) in den Verwaltungsrat. Michael Sieber ist CFO und Mitglied der Geschäftsleitung CKW. Hanspeter Rahm ist Leiter des Geschäftsbereichs Finanzen & Controlling und Mitglied der Geschäftsleitung der Elektrizitätswerke der Stadt Zürich (ewz).

 

Weitere Informationen: www.kkg.ch

 

Medienkontakt für Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG:

Alpiq Holding AG

Communications & Public Affairs

Guido Lichtensteiger

Telefon: +41 62 286 71 10

E-Mail: medien@alpiq.com

Werkbesuche

Werkbesuche

Kommen Sie uns besuchen, und bilden Sie sich Ihre eigene Meinung!

mehr »
Offene Stellen

Offene Stellen

Elektroniker / Automatiker (m/w)
Detail

Elektroniker / Automatiker (m/w)
Detail

Elektroniker / Automatiker (m/w)
Detail

Lehrstellen 2021
Detail

mehr »
© Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG /Sitemap/Impressum/Disclaimer/Datenschutz